Mustersatzung verein finanzverwaltung

b) vergleichende Finanzinformationen für das vorangegangene Geschäftsjahr; und in der frühen Neuzeit waren die Niederländer die Pioniere in der Finanzregulierung. [2] Das erste registrierte Verbot (Regulierung) von Leerverkäufen wurde von den niederländischen Behörden bereits 1610 erlassen. d) alle anderen Teile der öffentlichen Verwaltung des Bundes, die vom Gouverneur im Rat für die Zwecke dieses Absatzes benannt werden können. (fonction publique) b) in Bezug auf einen Teil der öffentlichen Verwaltung des Bundes, der in Anhang IV genannt ist, ihren Hauptgeschäftsführer oder, wenn es keinen Geschäftsführenden Direktor gibt, ihren stellvertretenden Leiter oder, falls es keines der beiden gibt, die Person, die die nach Unterabschnitt (2) für diesen Teil benannte Stelle innehat; a) den in Abschnitt 131 genannten Abschluss und alle in Unterabschnitt 133 Absatz 3 genannten revidierten Abschlüsse; und (5) Keine Muttergesellschaft der Crown-Gesellschaft oder hundertprozentige Tochtergesellschaft einer Muttergesellschaft der Crown-Gesellschaft darf in einem Geschäftsjahr, für das die Gesellschaft einen Haushaltsplan gemäß diesem Abschnitt vorlegen muss, eine Investitionstätigkeit tätigen oder sich verpflichten, eine Kapitalausgabe zu tätigen, es sei denn, f) festlegung Politiken oder Richtlinien, die die Ausübung der Befugnisse, die dieses Gesetz den stellvertretenden Leitern der zentralen öffentlichen Verwaltung gewährt, und die Berichterstattung dieser stellvertretenden Leiter in Bezug auf die Ausübung der Ausübung der Befugnisse dieses Gesetzes dieser Befugnisse; 12 Absatz 1) Vorbehaltlich der Absätze 11.1(1)f) und g) kann jeder stellvertretende Leiter der öffentlichen Kernverwaltung in Bezug auf den Teil, für den er stellvertretender Leiter ist, a) einen oder mehrere Registrare oder Steueragenten ernennen, die Dienstleistungen erbringen, die der Minister für Finanztransaktionen im Rahmen dieses Teils angeben kann; und c) eine Erklärung darüber, inwieweit die Gesellschaft ihre Ziele für das Geschäftsjahr erreicht hat, b) die Lastschrift zu einem bestimmten Zeitpunkt eines Kontos bei einem Finanzinstitut genehmigt hat und die Belastung nicht zum angegebenen Zeitpunkt erfolgt. (4) Erwartet eine Muttergesellschaft von Crown, dass der Gesamtbetrag der Ausgaben oder Verpflichtungen zur Aufnahme von Ausgaben für größere Unternehmen oder Tätigkeiten in einem Geschäftsjahr erheblich vom für dieses Hauptgeschäft oder diese Haupttätigkeit in einem Betriebshaushalt der Gesellschaft projizierten Gesamtbetrag oder einer Änderung, die gemäß diesem Abschnitt für dieses Jahr genehmigt wird, variieren wird. legt die Gesellschaft dem zuständigen Minister auf Empfehlung des zuständigen Ministers eine Änderung des Haushaltsplans zur Genehmigung durch das Finanzamt vor. (1.1) Der Gouverneur im Rat kann auf Anordnung den Zeitplan I.1 ändern, indem er den Inbegriff in Spalte II gegenüber dem Namen einer Abteilung oder eines Zweigs der öffentlichen Verwaltung des Bundes in Spalte I dieser Stelle aufgibt und damit einen anderen Verweis in Spalte II gegenüber diesem Namen ersetzt. Öffentlicher Beamter umfasst einen Minister der Krone und jede Person, die in der öffentlichen Verwaltung des Bundes beschäftigt ist; (fonctionnaire public) (3) Der stellvertretende Leiter oder eine andere Person, die mit der Verwaltung einer Dienstleistung betraut ist, für die eine Abteilung gemäß Unterabschnitt 1 vorbereitet werden muss, stellt durch ein angemessenes System der internen Kontrolle und Prüfung sicher, dass die in dieser Abteilung vorgesehenen Zuteilungen nicht überschritten werden.